Unsere globalen ZEISS Nachhaltigkeitsziele

2022

Vollständige weltweite Versorgung mit Grünstrom

2025

CO2 Neutralität in allen ZEISS Aktivitäten

Wir bei ZEISS stehen für Langlebigkeit und höchste Qualität. Mit unseren Produkten ermöglichen wir Menschen einzigartige Momente festzuhalten. Damit dies auch für künftige Generationen möglich bleibt, bestimmen wir Nachhaltigkeit als unseren zentralen Werte- und Innovationstreiber in unserer täglichen Arbeit.

Dr. Matthias Metz, Vorstandsmitglied der ZEISS Gruppe

Verantwortungsvolle Nutzung der Ressourcen

Reduzierung des Wasserverbrauchs in der Linsenherstellung

Für Ferngläser, Spektive, Zielfernrohre und Objektive

Wasser ist eine wertvolle und wichtige Ressource für unseren Planeten. Fertigungs-, Reinigungs- und Kühlsysteme - ohne Wasser kann die Industrie nicht funktionieren. Umso wichtiger ist es für ZEISS, diese Ressource mit zahlreichen Initiativen zu schützen.
Unterschiedlichste Initiativen wie die Investition in neue Kühlsysteme, die Wiederverwendung von Abwasser aus der Produktion für die Toilettenspülung oder die Umsetzung von Ideen von Mitarbeitenden wie das Konzept der Tröpfchenbewässerung für die Linsenproduktion, haben bereits zu großen Verbesserungen geführt und bereits über 10.000m3 Wasser pro Jahr eingespart.

Energieeinsparung durch zahlreiche Initiativen

Um CO2 Neutralität entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu erlangen

Mit eigenen Produktionsstätten in Deutschland und dem Ausland hat ZEISS nicht nur die Fertigungsqualität selbst in der Hand, sondern kann auch die Nachhaltigkeit aller Prozesse selbst beeinflussen.

Zudem stärken wir unsere Sensibilität für einen verantwortungsvollen Ressourcenumgang mit unterschiedlichsten Mitarbeiterprojekten. Es zeigt sich, dass auch viele kleine Initiativen, wie die Umstellung auf LED, oder entscheidende Maßnahmen, wie die ausschließliche Verwendung von Elektrizität aus erneuerbaren Energien in der Produktion, Wirkung erzielen und zu einer kontinuierlichen Energieeinsparung führen.

Nachhaltige Produktentwicklung

Additive Fertigung reduziert CO2 Emissionen

Energieeinsparung durch Umstellung auf 3D-Technologie im Werkzeugbau

Um die unterschiedlichsten ZEISS Produkte herstellen zu können, werden in der Fertigung und Montage diverse Spezialwerkzeuge benötigt. Durch die Umstellung diese nun selbst mit 3D-Druckverfahren herzustellen, kann nicht nur auf hoch energieaufwendiges Aluminium verzichtet werden, auch die Bearbeitung und verringerten Transportwege wirken sich positiv auf die Energiebilanz aus.

Nachhaltige Verpackungen für ZEISS Produkte

Aus recycelten Materialien

Im Rahmen unseres Engagements nachhaltige und recycelte Materialien zu verwenden, hat ZEISS ein neues Verpackungskonzept entwickelt. Neue Produkte sind nun kompakt in einheitlichen, vollständig recycelfähigen Pappkartons verpackt. ZEISS legt jedoch nicht nur Wert auf die Recycelfähigkeit der Verpackung, wir setzen bereits 100% recyceltes Material aus alten PET Flaschen für die Produkttaschen ein.

Nachhaltig durch Langlebigkeit und Reparaturfähigkeit

Dank des ZEISS Customer Service

Ein langlebiges und qualitativ hochwertiges Produkt ist das nachhaltigste Produkt. ZEISS Produkte aus den Bereichen Jagd und Nature, sowie Fotografie und Cinematographie stehen für genau diese Eigenschaften und begleiten Kunden über Generationen hinweg. Schon bei der Produktentwicklung fokussiert ZEISS mit umfangreichen Labor- und Praxistests zur Widerstandsfähigkeit, zum Materialeinsatz und Reparaturfähigkeit ein nachhaltiges Produkt- und Servicekonzept. Mit dem hauseignen ZEISS Service bieten wir von der Wartung und Reparatur bis hin zu zahlreichen Ersatzteilen umfassende Angebote und können dadurch wichtige Materialien und Ressourcen einsparen.

ZEISS Natur und Umweltschutz Initiativen

Produkte von ZEISS ermöglichen Vogel- und Naturbeobachtern, einzigartige Momente mit brillanten Bildern zu erleben und vermitteln dabei ein ganz persönliches Naturerlebnis. Gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern engagiert sich ZEISS in zahlreichen Initiativen insbesondere für Nachhaltigkeit, Naturschutz und soziale Verantwortung, damit die Natur und Lebensräume für unzählige Arten über lange Zeit erhalten bleiben. Erhalten Sie einen Einblick in unsere aktuellen Projekte.

Das Restaurant der Geier

ZEISS und NABU schützen gemeinsam Geier in Kenia

In Afrika gibt es elf verschiedene Geierarten, deren Bestand in den letzten 20 Jahren um 65 bis 80 Prozent abgenommen hat. Allein in Kenia sind sechs der acht Arten inzwischen als sehr stark gefährdet eingestuft.

ZEISS arbeitet stolz mit dem NABU zusammen und unterstützt die Naturschutzbemühungen zum Schutz der Geier in Kenia. Ziel ist es, das Bewusstsein der Bevölkerung für die negativen Auswirkungen von Wildtiervergiftungen zu stärken, lokale Community-Champions für den Geierschutz zu schaffen und schnelle Reaktionstrainings für Wildtiervergiftungen anzubieten, wenn sie auftreten.

Zum Schutz der Geier wurde zusätzlich ein Prototyp für eine sichere und garantiert giftfreie Futterstelle für bedrohte Geier und andere Greifvögel in Kenia entwickelt.

BirdLife Species Champion

für den gefährdeten Tüpfelgrünschenkel

Inklusive Vogelbeobachtung

ZEISS geht Partnerschaft mit Birdability ein

Von der heimlichen Grauammer

Wie Vogelschutz in der Agrarlandschaft gelingen kann

ZEISS Ferngläser

Für das NABU-Naturschutzzentrum Federsee

Aktuelles aus der Welt von ZEISS

Sie möchten noch mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei ZEISS erfahren? Auf der Website der ZEISS Gruppe erhalten Sie weitere spannende Einblicke in die vielfältigen Nachhaltigkeitsprojekte.