ZEISS XXT-Zubehör

Optimierte Tastersysteme für mehr Genauigkeit.

Sortieren sie gute Werkstücke wegen falscher Messergebnisse aus? Wenn Ihr Tastersystem die Gewichtsgrenzen für Ihr Gerät überschreitet, ist die Antwort wahrscheinlich ja. Das leichte ZEISS XXT Zubehör ermöglicht den einfachen Aufbau komplexer, präziser Tastersysteme, die alle Parameter erfüllen - und reduziert so die Anzahl der insgesamt benötigten Systeme.

Federleichte Tastersysteme für komplexe Messaufgaben.

ZEISS XXT-Zubehör – Optimierte Tastersysteme für mehr Genauigkeit.

Wichtigkeit des Gewichts

Viele Messsysteme definieren Grenzen für Gewicht und Länge von Tastsystemen. Das Überschreiten dieser Grenzwerte kann zu einer Fehlfunktion des Sensors führen. Die folgende Tabelle zeigt die zulässigen Felder für die ZEISS XXT-Systeme TL 1 bis TL 4.

Druck
Grau: Zulässiger Bereich Hellblau: Eingeschränkter Bereich Weiß: Nicht zulässiger Bereich

Achtung! Überschreiten Sie niemals das zulässige Höchstgewicht! Verbindlich ist die Spezifikation in der Dokumentation Ihres Messgerätes.

Tastersystem

Max. Gewicht

TL 1

10g

TL 2

10g

TL 3

15g

TL 4

15g

Vorteile auf einen Blick:

Komplexität

Extrem leichte Kohlefaser ermöglicht den Aufbau komplexer Tastersysteme

Geschwindigkeit

Schnelleres Scannen bei höherer Geschwindigkeit durch hochfeste und dennoch leichte Titanlegierung

Genauigkeit

Thermisch stabile Materialien liefern genaue Ergebnisse auch in schwierigen Produktionsumgebungen

XXT Verbindungselement

Unbegrenzte Möglichkeiten beim Aufbau von Tastersystemen.

Unsere Auswahl an Verbindungselementen machen es einfach, für jede Messaufgabe ein komplexes Tastsystem zu erstellen.

Tastersystem mit handelsüblichen XXT-Verbindungselementen
Tastersystem mit handelsüblichen XXT-Verbindungselementen
Tastersystem mit original ZEISS XXT-Verbindungselementen

Das perfekte XXT Tastersystem

Ein gutes Tastersystem kombiniert maximale Steifigkeit und Temperaturbeständigkeit mit minimalem Gewicht. Es hat wenige Gelenke und kann alle Antastpunkte sicher erfassen.
Viele Messköpfe setzen strenge Grenzen für das Gewicht und die Länge von Tastsystemen; einige können nur Tastsysteme bis zu 15g tragen. Verwenden Sie in solchen Fällen immer Materialien, die so leicht wie möglich sind. Um ein Überschreiten der Grenzwerte zu vermeiden, ist darauf zu achten, dass das Gewicht so gleichmäßig wie möglich verteilt wird.

  • Unsere spezielle ZEISS ThermoFit Kohlefaser ermöglicht präzise Ergebnisse bei höheren Messgeschwindigkeiten und schwankenden Umgebungstemperaturen.
  • Für höchstmögliche Scangeschwindigkeit bei geringem Formfehler wählen Sie Verlängerungen mit großem Durchmesser, geringem Gewicht und hoher Steifigkeit.
  • Die Gewichtsverteilung muss leicht symmetrisch sein, um das Kippmoment innerhalb der vorgegebenen Grenzwerte zu halten.

ZEISS XXT Zubehör Poster – Jetzt herunterladen