INSPIRATION made by Zeiss

Wenn Technologie hilft, die Welt mit anderen Augen zu sehen.

Für diesen Moment arbeiten wir.

Entdecken Sie ZEISS

Faszinierendes aus der Welt der Optik

Geheimnis Mondgestein

Analyse von Mondgestein mit ZEISS Mikroskopen

100 Jahre Messtechnik

1919 präsentierte ZEISS erstmalig eine Feinmessschraublehre

UV-Schutz im Alltag

Fensterscheiben, Kleidung, Brillengläser – was blockt UV-Licht, was nicht?

SMILE Methode

Ein Experte wird gelasert: Burkhard Wagners Weg aus der Kurzsichtigkeit

ZEISS Gruppe

Lösungen, die den technologischen Fortschritt gestalten

Klar & stressfrei sehen

Diagnostizieren & behandeln

Chiphersteller befähigen

Entwickeln & produzieren

Mikro- & Nanostrukturen erforschen

News & Events

Aktuelles aus der ZEISS Gruppe

12. April 2019

Carl Zeiss Meditec AG berichtet weiteres Wachstum und konkretisiert Prognose für Geschäftsjahr 2018/19

Presseinformation

Standort Jena / Location Jena

Carl Zeiss Meditec (ISIN: DE0005313704) hat auf Basis vorläufiger Daten innerhalb der ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2018/19 den Umsatz auf rund 667 Mio. EUR erhöht. Dies entspricht einem Umsatzwachstum um rund 9% gegenüber dem Vorjahreswert von 613,7 Mio. EUR. Bereinigt um Währungseffekte lag das Wachstum bei rund 7%.

11.April 2019

ZEISS unterstreicht Anspruch auf Technologieführerschaft durch Erwerb von GOM

Presseinformation

ZEISS erweitert mit dem Erwerb von GOM, einem führenden Anbieter von Hard- und Software für die automatisierte 3D-Koordinatenmesstechnik, das Portfolio für industrielle Messtechnik und Qualitätssicherung seiner Sparte Industrial Quality & Research. Sowohl ZEISS als auch GOM verzeichneten in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum und haben sich erfolgreich am Markt behauptet.

01.April 2019

ZEISS erfasst via 5G-Standard Qualitätsdaten für die vernetzte Produktion

Presseinformation

ZEISS auf der Hannover Messe

Der neue 5G-Mobilfunkstandard bringt für private Nutzer und auch für die zukünftige vernetzte Produktion viele neue Möglichkeiten. Dies zeigt auch ZEISS auf der diesjährigen Hannover Messe in der 5G-Arena mit einem System zur Erfassung von Qualitätsdaten via 5G in Fahrzeugproduktionslinien.