ZEISS Gruppe

Lösungen, die den technologischen Fortschritt gestalten

Diagnostizieren & behandeln

Mikro- & Nanostrukturen erforschen

Klar & stressfrei sehen

Chiphersteller befähigen

Fotografieren & filmen

Entwickeln & produzieren

Skater boy practicing at the skate park

Virtuelle Welten erschaffen

Beobachten & erleben

Entdecken Sie ZEISS

Faszinierendes aus der Welt der Optik

Der ZEISS Photography Award startet in die fünfte Runde

Von der Inspiration bis zur Anwendung

Ein Gespräch zwischen Prof. Kaschke, Prof. Mourou und Prof. Tünnermann

Neue ZEISS Supreme Prime Radiance Cine-Objektive

Für den Schutz unseres Planeten

News & Events

Aktuelles aus der ZEISS Gruppe

10. Februar 2020

Carl Zeiss Meditec mit profitablem Wachstum erfolgreich ins Geschäftsjahr 2019/20 gestartet

Presseinformation

Standort Jena / Location Jena

Carl Zeiss Meditec erzielte in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2019/20 einen Umsatz von 369,7 Mio. EUR und legte damit um 14,2% (währungsbereinigt: +12,7%) im Vergleich zur Vorjahresperiode zu (Vj. 323,6 Mio. EUR). Dabei konnten beide strategische Geschäftsbereiche ihren Umsatz deutlich steigern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg im Zuge der Umsatzausweitung auf 56,8 Mio. € (Vj. 48,1 Mio. €). Die EBIT-Marge legte weiter zu und lag bei 15,4% (Vj. 14,9%).

09. Januar 2020

ZEISS SmartLife: Neues Brillenglas-Portfolio für ein modernes und vernetztes Leben

Presseinformation

Wir sind heute vernetzter als je zuvor unterwegs und haben das Smartphone immer zur Hand. Wir sind überall und jederzeit online. Unser Blick wechselt ständig vom Display in die Ferne, zur Seite, nach unten, nach vorne. Unsere Augen sind viel beschäftigter als früher, unser modernes, dynamisches Leben verändert unsere Sehgewohnheiten. ZEISS hat ein neues, vollständiges Brillenglas-Portfolio für jedes Alter entwickelt, das diese neuen visuellen Herausforderungen im Brillenglas-Design berücksichtigt.

11. Dezember 2019

ZEISS mit zehntem Rekordjahr in Folge

Presseinformation

Die ZEISS Gruppe hat ihren kontinuierlichen Wachstumskurs fortgesetzt, denn auch im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2018/19 (Bilanzstichtag: 30. September 2019) stiegen Umsatz und Gewinn auf neue Höchststände. Der Umsatz wuchs um 11 Prozent auf 6,428 Milliarden Euro (Vorjahr: 5,817 Mrd. Euro), bereinigt um Währungs- und Konsolidierungskreiseffekte (vergleichbar) sind es 8 Prozent.