Möchten Sie Ihr Werkstück schnell messen, ohne in Prüfmittel zu investieren?

Lohnmessung von ZEISS

Informationen herunterladen oder bestellen

Kontaktieren Sie uns

Messen aller Zahnradtypen mit ZEISS Koordinatenmessgeräten

Verzahnungsmessung

Informationen herunterladen oder bestellen

Kontaktieren Sie uns

Zerstörungsfreier Blick ins Bauteilinnere

Computertomographie Messdienstleistungen

Informationen herunterladen oder bestellen

Kontaktieren Sie uns

Lohnmessung

Die komplexen Anforderungen in der Messtechnik erfordern ein enormes Know-how und Verständnis. Durch den Einsatz modernster Messgeräte finden wir für jede Ihrer Aufgaben die ideale Lösung. Ob taktil, optisch oder mittels industrielle Computertomographie Prüftechnik, ob Form, Oberfläche, Kontur oder Rauheit – unser moderner und flexibler Gerätepark ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihrer Messaufgaben.

Vom einzelnen Maß bis zur Serienmessung

Für jedes Material das passende Messverfahren: Egal ob Blechteile, Gussteile aus Metall, Kunststoff, Keramik, Glas, leicht verformbare gummi- oder silikonartige Materialien oder textil bezogene Oberflächen, wir haben für jede Aufgabe das passende Messverfahren.

Ein großer Messgerätepark ermöglicht es uns, auch kurzfristig, größere Stückzahlen mit hoher Genauigkeit in kurzer Zeit zu messen. Sollten dennoch Engpässe auftreten, so könne wir die Messungen ohne Probleme über unsere verschiedenen Standorte hinweg abwickeln.

Verzahnungsmessung

Ob spiralverzahnte Kegelräder, schrägverzahnte Zylinderräder, Schneckenprofile oder Rotoren, wir können alle gängigen Zahnradtypen bis zu einem Außendurchmesser von drei Meter messen und normgerecht auswerten. Jede einzelne Applikation entscheidet über die messtechnische Lösung. Diese kann sowohl die Messung mit Drehtisch, die Messung ohne Drehtisch und Sterntastersystem oder die liegende Messung mit Fächertastersystem sein.

Details zu Verzahnungsmessung

Bauteile röntgen mit der Computertomographie (CT)

Die Messung mit dem CT ermöglicht die zerstörungsfreie Prüfung von Zusammenbauten, Baugruppen und kompletten Geräten durch eine Visualisierung des Ist-Zustandes im Inneren des entsprechenden Teils. Somit sind Montagekontrollen, Verschleißuntersuchungen und Fehleranalysen möglich. Von Bauteilen mit bis zu 1500 mm Durchmesser können Bereiche mit einer Auflösung im Nanometerbereich tomografiert werden.

Die Computertomographie bietet noch weitere Möglichkeiten

Optische Messdienstleistungen

Die Vorteile der optischen Messtechnik liegen in ihrer hohen Punktedichte und in ihrer Schnelligkeit und des berührungslosen Messens. Wir messen Punktewolken mit verschiedenen ZEISS-Systemen, wie Multisensor-Messgeräte oder Streifenlichtprojektoren.

Optische Messdienstleistung von ZEISS

Form-, Oberflächen- und Konturmessungen

Unsere Formtester ermöglichen die Auswertung von Rundheit, Zylinderform, Rechtwinkligkeit, Parallelität, Geradheit, Ebenheit, Koaxialität, Konzentrizität, Dickenabweichung und Rundlauf. Und unsere Konturmessgeräte und Rauheitssensoren liefern prozesssichere Ergebnisse über Radien, Fasen, Konturen, Rauheiten, Welligkeiten, Winkel, Einstiche und Längentoleranzen.

Weitere Anwendungsbereiche

  • Überprüfung der geometrischen Produktspezifikationen Maß, Form und Lage mit höchster Genauigkeit
  • Soll-Ist Vergleich, Kurvenmessung, Vergleich gegen CAD-Datensatz
  • Erstbemusterung mit Prüfbericht (z. B. VDA oder PPAP)
  • hochgenaue Messung von Referenzbauteilen
  • Flächenrückführung und Reverse Engineering durch verschiedene Verfahren, z.B. Streifenlichtprojektion, Lasertriangulation und Computertomographie
  • Messung aller Komponenten eines Fahrzeugs, vom Türgriff über die Komponenten des Verbrennungsmotors wie z. B. Zylinderkopf oder Kurbelgehäuse, Fahrwerks- und Achsteilen bishin zur Karosseriemessung
  • Erstellung von Messprogrammen für ZEISS CALYPSO und ZEISS CALIGO

Messergebnisse auswerten und darstellen

Wir verarbeiten CAD-Daten aller gängigen Formate. Durch eine direkte Eingabe der spezifischen Messunsicherheit und die Rückführbarkeit auf nationale Normen garantieren wir Ihnen zuverlässige Ergebnisse.

Für die Darstellung der Messergebnisse gibt es je nach Anforderung die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Wir liefern Ihnen die Ergebnisse in Form eines Soll-Ist-Vergleiches, als Kurvenauswertung auf Papier oder auch digital. Damit stehen alle Möglichkeiten für die Weiterverarbeitung der Messdaten offen.
Unterschiedliche Schnittstellen ermöglichen den Export der Messergebnisse zu CAQ-Systemen oder zur Prozessdatenerfassung beispielsweise über ZEISS PiWeb.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr