Entertainment

Space Opera

Eine interplanetare Reise mit der Orchestersuite "Die Planeten".

Video teilen


Über diese Show

»Space Opera« ist eine virtuelle interplanetare Reise, verwirklicht mit Hilfe aufwändiger Computergrafik und präsentiert in 360-Grad-Kuppelprojektion und beruht auf dem berühmten Orchesterwerk von Gustav Holst „Die Planeten“.
Eine fliegende Scheibe außerirdischer Herkunft erlaubt den Passagieren einen Besuch des gesamten Planetensystems. Das visuelle Setup einer Oper ist absolut einzigartig. Der Hintergrund wird durch das außerirdische Raumschiff aufgespannt, eine Stimme aus dem Schiff liefert Informationen zu jedem Reiseziel. Space Opera ist deshalb ein besonderes Erlebnis, eine Mischung aus künstlerischer, philosophischer, wissenschaftlicher und cinematografischer Annäherung an des Thema Planeten.

Trailer (Englisch)

Spezifikation

Länge

40 min

Zielgruppe

Alle Altersgruppen, Familien

Charakteristik

3D animierte Fulldome-Show

Orientierung

Unidirektional, für konzentrische Bestuhlung geeignet

Produzent

Timeline 360 | 2010

Sprachen

Englisch, Deutsch, Italienisch, Mandarin, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, andere Sprachen auf Anfrage

Technische Daten

2D, bis zu 4k, 30 fps, 5.1 Surround-Sound