Umweltsimulation

Klima, Schwingung, Stoß

Technische Erzeugnisse unterliegen während ihrer gesamten Lebensdauer einer Vielzahl von Einflüssen aus deren Umgebung. Diese beeinflussen ihre Funktionsfähigkeit und ihre Lebensdauer. Eine Umweltsimulation kann hierbei Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge aufdecken, Erzeugnisse für gegebene Umweltbedingungen qualifizieren und eine umweltbezogene Produktentwicklung, auch im Hinblick auf das nachhaltige Wirtschaften, optimieren.

  • Anwendung der Normen
    • ISO 9022-2
    • ISO 9022-3
    • IEC 60068-2
    • IEC 22248
  • Klimasimulation
    • Prüfraumvolumen 0,3 bis 30 m³
    • Temperaturbereich –70 °C bis +180 °C
    • Rel. Luftfeuchte 10 % bis 96 %
    • Kälte
    • Trockene und feuchte Wärme
    • Temperaturwechsel
    • Temperatur/Feuchte, zyklisch
    • Betauung
  • Schwingung
    • Sinus, Rauschen: 20 kN
    • Schock: 40 kN
    • Frequenzbereich: 4 Hz bis 3 kHz
    • Max. Prüfobjektgewicht: ca. 200 kg
    • Schwingen, sinus- und rauschförmig
    • Schocken, Dauerschocken
    • Kipp- und Frei-Fallen
  • Kälte-/Wärmeschränke
    • Temperaturbereich –70 °C bis 1200 °C

     

  • Sonstige Prüfungen
    • Tropf- und Spritzwasserprüfung
    • IP-Schutzgrade
    • UV-Bestrahlung
    • Staub
    • Akustik
    • Gebäude – Bodenschwingungen

Equipment

  • Fallprüfeinrichtung, max. 500 kg
  • Schwingprüfanlage mit Gleittisch: Sinus, Rauschen: 20 kN; Schock: 40 kN; Frequenzbereich: 4 Hz bis 3 kHz; max. Prüfobjektgewicht: 200 kg
  • Begehbare Kälte-Wärme-Klima-Prüfkammern: 30 m³/15 m³; –40 °C bis +90 °C; 10 % bis 95 % Luftfeuchte
  • Klimaprüfschränke: max. 1 m³; –40 °C bis +180 °C; 10 % bis 96 % Luftfeuchte
  • Kälte-Wärme-Prüfschränke: 0,3 m³; –70 °C bis +130 °C
  • Wärmeschränke, -öfen: 30 °C bis +1200 °C
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr