Parallel rüsten und messen

Das ZEISS Duplexsystem ermöglicht es, Prüfteile aufzuspannen und abzumontieren, während ZEISS DuraMax misst. Nach der Messung können Sie die Paletten durch Verschieben zur Seite schnell auswechseln. So wird die nichtproduktive Nebenzeit auf eine Minimum reduziert und der Durchsatz erhöht – um bis zu 35 Prozent.

Holen Sie jetzt noch mehr aus Ihrem ZEISS DuraMax heraus.

Mit dem manuellen Duplex-Beschickungssystem:

  • Rüsten einens Prüflings parallel zur aktiven Messung
  • Erhöhung des Messdurchsatzes um bis zu 35%
  • Vorhalten von zwei Vorrichtungen an einem KMG, dadurch schneller Wechsel, aufwendiges Auf- und Abschrauben entfällt
  • Einfaches Aufspannen und Abmontieren der Prüflinge
  • Schutz der Messmechanik, durch Rüsten außerhalb des Messvolumens
  • Höhere Prozesssicherheit, da CNC-Start erst bei korrekter Palettenposition möglich
  • Leichte Nachrüstung und geringer Platzbedarf

Parallel rüsten und messen in der Produktion

Nutzen Sie die kompakte, flexible und effiziente Messlösung für das Fertigungsumfeld. Profitieren Sie jetzt noch von unserem Aktionsangebot.

ZEISS ONE.STOP.SOLUTION Duplex system for ZEISS DuraMax
zeiss solution team
ZEISS Team

Ein fachübergreifendes Team von ZEISS Experten erarbeitet für Sie aus Einzelkomponenteneine passgenaue Gesamtlösung. Durch die gemeinsame Projektierung und das Applikations-Know-how lässt sich die Beschickung des Fertigungsmessgeräts ZEISS DuraMax mit Werkstücken effizient optimieren.

zeiss solution measuring
ZEISS Prüf- und Messsystem

Das Fertigungsmessgerät ZEISS DuraMax ist in seiner besonders robusten Bauweisefür eine Nutzung in der Fertigung ausgelegt. Maximaler Messraum trifft hier aufminimale Fläche, da nur ein geringer Platzbedarf nötig ist. Temperaturschwankungen (temperaturstabil von 18 ºC bis 40 ºC), Staub und Schmutz steckt er ungerührt weg. Das Koordinatenmessgerät besitzt ein integriertes passives Dämpfungssystem, komplettabgedeckte Führungsbahnen und ist von vier Seiten beladbar. Ein Druckluftanschlussist nicht notwendig. Dank VAST XXT Scanningsensor von ZEISS können Konturen und Freiformflächen erfasst werden. Einzelpunktmessungen sind ebenso möglich wie auch Scanning.

zeiss solution engineering
ZEISS Engineering

ZEISS Engineering umfasst Ablaufautomatisierungen sowie das Bauteilhandling im Allgemeinen. Das ZEISS Duplexsystem für ZEISS DuraMax erhöht die Geräteverfügbarkeit, weil die Prüfteile parallel zum Messvorgang aufgespannt und abmontiert werden können. Zudem verbessert das System die Ergonomie beim Teilehandling und es beugt Beschädigungen der Messsensorik vor. Sie erhalten, neben dem freien Zugang zum Beladen, Aufspannen, Abmontieren und Entnehmen, einen deutlich optimierten Messdurchsatz.

zeiss solution it integration
ZEISS Software, IT-Integration und Programmierung

Neben ZEISS CALYPSO erhalten Sie ein aufeinander abgestimmtes  Softwarepaket. ZEISS PiWeb hilft bei der schnellen Darstellung und Beurteilung von Messwerten mit grafischen und statistischen Auswertungen. ZEISS FACS ist Ihr editierbares Automatisierungsprogramm. Die gesamte Bedienungwird somit auf wenige Klicks beschränkt.

ZEISS Zubehör und Services

Das ZEISS Wechselmagazin ermöglicht zwischen den Taster- und Sensorsystemen des KMGs während des Messablaufes zu wechseln und das während des Messablaufes. Dies ermöglicht unterschiedlichste Messaufgaben in einem Messablauf – ohne Umspannen oder das Wechseln auf andere Messplätze. ZEISS Vorrichtungen, bestehend aus Aufspannsystemen, für einsicheres Fixieren von Werkstücken und das Duplexsystem, für ein paralleles Auf- und Abspannen zum Messvorgang selbst, ergeben ein effizientes und ergonomisches sicheres Arbeiten.