ZEISS Software Suite für Planetarien
Produkte

ZEISS Software Suite für Planetarien

Planetariumssteuerung für Einsteiger und Experten

Mit der neuesten Generation der ZEISS Software Suite für Planetarien lassen sich alle Aspekte des Planetariums intuitiv und unkompliziert steuern – vom Projektionssystem über externe Geräte wie die Kuppelbeleuchtung bis hin zur Erstellung von Präsentationen und deren Vorführung. Einfaches ist einfach und Komplexes ist möglich – mit professionellem Ergebnis.

True Hybrid-Steuerung

3D-Visualisierung mit UNIVIEW

Erstklassige Performance

Von der Showerstellung zur Präsentation

Die ZEISS Software Suite bietet alle Möglichkeiten von der Erstellung Ihrer Planetariumsshow bis zur automatischen Wiedergabe. Live-Präsentationen des irdischen Himmelsanblicks sowie dreidimensionaler virtueller Reisen durch das Universum sind ebenfalls kinderleicht zu realisieren. Eine umfangreiche Bibliothek an astronomischen Bildern und Videoclips ist fester Bestandteil der Suite. 

UNIVIEW Jupiter und Io
UNIVIEW Nachtansicht der Erde
ZEISS Sternbildfiguren
UNIVIEW Isosurfaces
Iridescent Glory of Nearby Planetary Helix Nebula

Editieren und Produzieren

True Hybrid-Steuerung

Die ZEISS Software Suite für Planetarien steuert sowohl das optisch-mechanische als auch das digitale Projektionssystem und ermöglicht die präzise Kopplung der beiden. Astronomische Abläufe wie Bewegungen und Objektpositionierungen des optisch-mechanischen und des digitalen Planetariums stimmen automatisch überein. Übergänge zwischen zwei- und dreidimensionaler Planetariumsanwendung vollziehen sich völlig nahtlos (True Hybrid).

 

ZEISS True Hybrid-Steuerung

Dreidimensionale Visualisierungen mit UNIVIEW

Präsentieren Sie astronomische Grundlagen, astrophysikalische Fakten, Geowissenschaften und eine Vielzahl weiterer wissenschaftlicher Zusammenhänge räumlich und anschaulich. UNIIVEW ermöglicht die interaktive, dreidimensionale Visualisierung von astronomischen Datenbanken und Simulationen in Echtzeit. Die Darstellungsmöglichkeiten erstrecken sich vom detaillierten Modell der Internationalen Raumstation ISS, dem Planeten Erde über das Sonnensystem und die Milchstraße bis zur kosmischen Hintergrundstrahlung.
 

Erstklassige Performance und Bildqualität

Mit der ZEISS Software Suite für Planetarien sind Stereo-Projektion, 8k-Performance und auf 10 Bit erweiterte Farbtiefe pro RGB-Farbkanal für stufenfreie Verläufe bei Bildraten bis zu 120 fps (Stereo) verfügbar. Dank des neuen, besonders effizienten HEVC-Codecs gehören Komprimierungsartefakte in Fulldome-Videos der Vergangenheit an und sie gewinnen freien Speicherplatz.

ZEISS HEVC

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Hier erreichen Sie uns mit Ihren Fragen

Werden Sie ein Teil unseres Teams.

Stellenangebote von ZEISS

Folgen Sie uns auf Facebook.

Interessantes rund um die ZEISS Planetarien