Mehr Sehkomfort, mehr Sicherheit.

Brillenglasveredelung mit Blaulichtfilter.

Voller UV-Schutz in allen klaren ZEISS Brillengläsern

ZEISS DuraVision BlueProtect. Für Menschen, die sich viel in Innenräumen aufhalten und Lichtstrahlung – etwa von LED-Lampen, Fernsehern oder Computerbildschirmen – als störend oder anstrengend empfinden.

DuraVision® BlueProtect von ZEISS.

Blaulichtschutz für Ihre Augen.

Moderne Lichtquellen und Displays strahlen überproportional viel Blaulicht aus. Unser Körper braucht zwar blaues Licht, um den Schlaf-Wach-Rhythmus zu steuern – allerdings nur einen bestimmten Teil davon. Zu viel vom „falschen“ kann sogar ein Gesundheitsrisiko darstellen und Augenkrankheiten verursachen. Brillengläser mit ZEISS DuraVision BlueProtect Beschichtung bieten einen speziellen Filter, der auch bei Beleuchtung mit hohem Blaulichtanteil für angenehmes Sehen sorgt.

Optikersuche

Finden Sie einen Optiker in Ihrer Nähe.

Optikersuche

Finden Sie einen Optiker in Ihrer Nähe.

Filtert potenziell schädliches blaues Licht.

Smartphones, LED-Lampen, Fernseher, Computerbildschirme, E-Reader oder Tablet-PCs strahlen sehr viel blaues Licht aus. Die Einstrahlung großer Mengen blauen Lichts ist mitverantwortlich für Digitalen Sehstress. Der Blaulichtfilter von DuraVision BlueProtect reduziert bestimmte Anteile des blauen Lichts. Viele Brillenträger mit DuraVision® BlueProtect berichten von einem größeren Sehkomfort durch die Beschichtung.

Immer geschützt. Indoor und outdoor.

Sonnenbrillen wie ZEISS Skylet oder selbsttönende Brillengläser wie ZEISS PhotoFusion bieten hundertprozentigen UV-Schutz für Outdoor-Aktivitäten bei Sonne. Eine optionale Ergänzung für Innenräume: DuraVision BlueProtect. Die Brillenglasbeschichtung filtert zusätzlich Blaulicht bei nicht getönten Brillengläsern.

Kurz erklärt: Welche Quellen und digitalen Geräte strahlen Blaulicht ab?

Blau-violettes Licht erreicht das Auge auf vielfältige Weise. Es ist Bestandteil des Tageslichts, wird aber auch von Handy-Displays, Monitoren, Fernsehern, LED- und Energiesparlampen ausgestrahlt – in unterschiedlicher Intensität.

Welche Quellen und digitalen Geräte strahlen Blaulicht ab?

Voller UV-Schutz in allen klaren
ZEISS Brillengläsern.
Immer. Und überall.

Während ZEISS Brillenglasveredelungen Ihnen helfen, die bestmögliche Sicht zu haben, bieten alle klaren ZEISS Brillengläser jetzt vollen UV-Schutz. Dies wird durch die ZEISS UVProtect Technologie erreicht. Denn UV-Strahlung ist immer da. Sogar an bewölkten Tagen. Diese stellt ein Gesundheitsrisiko für Ihre Augen, aber auch für die empfindliche Partie rund um die Augen dar.

Die besonderen Eigenschaften der Brillengläser blocken schädliche UV-Strahlen und schützen Ihre Augen nachhaltig.

Selbsttönende Gläser. Die Brille mit integriertem Sonnenschutz. Schick und praktisch.

Eine Brille für alles: Als selbsttönende Variante werden Ihre Brillengläser sogar zur Sonnenbrille. In Sekunden abgedunkelt, innerhalb weniger Minuten wieder klar. Selbstverständlich mit 100-prozentigem UV-Schutz.

Erleichtert Ihren Augen die Bildschirmarbeit.

Für mehr Konzentration, weniger Anstrengung und einen klaren Kopf.

Ein Kollege, auf den Sie sich immer verlassen können – auch in Kombination mit DuraVision BlueProtect: ZEISS Brillengläser für den Arbeitsplatz sind speziell für Büro und Bildschirm optimiert. Das erleichtert Ihren Augen den beruflichen Alltag und gewährleistet konzentriertes, ermüdungsfreies Arbeiten.

Gegen digitalen Sehstress: Digital Brillengläser mit DuraVision BlueProtect.

Brennende oder übermüdete Augen, Kopf- und Nackenschmerzen: Die häufige Nutzung von Smartphone, E-Reader oder Tablet-PC äußert sich oft in sogenanntem Sehstress. Digitale Brillengläser helfen. Sie unterstützen und entspannen Ihre Augen durch eine spezielle Optimierung im Nahsichtbereich. In Verbindung mit einer DuraVision BlueProtect Beschichtung: ein echtes Komfort-Team gegen Sehstress.

5 Tipps zum Umgang mit blauem Licht

Genießen Sie häufiger den entspannten Blick in die Ferne

1. Genießen Sie häufiger den entspannten Blick in die Ferne – insbesondere bei der Arbeit am Computer oder dem häufigen Gebrauch von Tablet-PC und Smartphone.

Blaues Licht steuert unseren Biorhythmus.

2. Blaues Licht steuert unseren Biorhythmus. Studien zeigen, dass insbesondere blaues Licht für die Regulierung des Melatonin-Spiegels im Körper und damit für die Steuerung des Schlaf-Wach-Rhythmus und des Wohlbefindens sehr wichtig ist. Deshalb sollte die Wahl der Abschwächung des blauen Lichts in Rücksprache mit Arzt und Optiker getroffen werden.

Entspannen Sie z.B. bei Kerzenlicht.

3. Zu viel blaues Licht (z.B. beim Lesen auf dem Tablet-PC) und helles Kunstlicht am Abend sind nicht ratsam, da beides Einschlafstörungen verursachen kann. Zum Abend hin wärmeres Licht nutzen, grelles Licht vermeiden. Entspannen z.B. bei Kerzenlicht.

Tageslicht enthält sehr viel blaues Licht.

4. Tageslicht enthält sehr viel blaues Licht. Studien gehen davon aus, dass eine lang anhaltende Bestrahlung mit hochenergetischem blauem Licht zu einer Schädigung der Netzhaut führen kann. Diese Schädigung kann langfristig das Risiko einer Makula-Degeneration erhöhen. Die beste Lösung: Sonnenbrillengläser mit hundertprozentigem UVA- und UVB-Schutz oder auch selbsttönende Brillengläser von ZEISS.

Do you suffer from burning eyes in the evening?

5. Brennen abends Ihre Augen? Haben Sie Kopf-, Nacken und Rückschmerzen? Digitaler Sehstress kann die Ursache sein. Machen Sie den Test bei Ihrem ZEISS Augenoptiker.

Empfohlene Produkte

Mein Sehprofil Ermitteln Sie Ihre persönlichen Sehgewohnheiten und bestimmen Sie Ihre individuelle Brillenglas-Lösung von ZEISS.
Finden Sie einen Optiker in Ihrer Nähe