Prototypen- und Betriebsmittelfertigung

Erfahrung und Kompetenz für individuelle Lösungen

Drehen, Fräsen oder Schleifen, Kunststoff, Magnesium, RoHS- konformes Messing oder Spezialstahl: Auf unseren modernen und höchstpräzisen Maschinen entwickeln und fertigen wir für Sie ab Stückzahl 1. Dies auch in Verbindung mit optischen Komponenten. Schnelligkeit und Flexibilität sind dabei unsere Stärke – deshalb können wir auf Wunsch vom 3D Modell auch ohne Zeichnung fertigen. Im stetigen Dialog mit Ihnen entstehen Prototypen für Einzelteile, Baugruppen und Geräte – unsere langjährige Erfahrung hilft dabei anwendungs- und praxisbezogen optimale Ergebnisse in kürzester Zeit zu erzielen.

Wir konstruieren entsprechend den Kundenvorgaben Werkzeuge, Vorrichtungen, Justier- und Prüfmittel für die Mechanik- und Optikfertigung sowie für die Montage und Prüfung komplexer Geräte. Besondere Eigenschaften können auf Wunsch vorab simuliert oder mit FEM berechnet werden.

Als zertifizierte Kalibrierstelle schaffen wir mit Justier- und Prüfmitteln die Maßverkörperung für den Fertigungsprozess.

In der Fertigung erreichen wir nachweisbar Genauigkeiten von IT 4 bei einer maximalen Teilegröße von 700 x 600 x 500 mm (Fräsen) und 750 x 2000 mm (Drehen).

Sind Ihre Anforderungen genauer? – Wir freuen uns auf die Herausforderung!

Unsere Leistungen

  • Konstruktion, Entwicklung und Fertigung von Betriebsmitteln mit minimalen Durchlaufzeiten
  • Vollstufige Fertigung von Drehen, Fräsen, Schleifen bis zur Oberflächenbehandlung inklusive Wärmebehandlung und Werkstofflabor
  • Rapid-Prototyping unterstützt durch 3D-Printer
  • Computergestützte Simulation der Funktionalität und Produzierbarkeit
  • Beschaffung von Roh- und Halbzeugen, Normteilen und Kaufteilen nach Ihren Vorgaben oder aus unserem ZEISS Zulieferernetzwerk
  • Flexible 5-Achs CNC Fertigungstechnik auch für exotische Werkstoffe wie z. B. Magnesium
  • 3D-Koordinatenmesstechnik und optische Prüfmittel zur Dokumentation Ihrer Qualitätsvorgaben