ZEISS Ventures

Tech-Start­ups zu Marktgestaltern machen

Unser Selbstverständnis

Wir möchten die Entwicklung und Kommerzialisierung von marktgestaltenden Innovationen zwischen, außerhalb oder auch disruptiv zu den aktuellen strategischen Geschäftsbereichen von ZEISS ermöglichen und beschleunigen.

ZEISS Ventures, der Corporate-Venture-Capital-Arm der ZEISS Gruppe, fördert die Innovationskultur bei ZEISS. Wir finanzieren und managen aktiv ein Portfolio externer Start­ups und interner Geschäftsideen. Unser Ziel sind Investments in und Partnerschaften mit Start­ups, um aus diesen kommerziell erfolgreiche und zukunftsfähige Unternehmen zu machen.

Unsere Teamstruktur

  • External Venturing: Wir identifizieren externe Innovationen und neue Geschäftsmodelle für ZEISS, investieren in diese und managen aktiv Start­up-Investments. Dabei übernehmen wir die Rolle als Türöffner innerhalb von ZEISS.
  • Internal Venturing: Wir unterstützen und validieren Geschäftsideen innerhalb von ZEISS in frühen Entwicklungsphasen und finanzieren interne Start­up-Projekte.
  • Beyond Innovation: Wir ermöglichen Entwicklungen in risikoreichen Geschäftsbereichen und erschließen neue Märkte und Technologien außerhalb der bestehenden ZEISS Geschäftsbereiche.

Unsere Investitionsstrategie

  • Wir sind strategischer Investor und konzentrieren uns auf Ventures, die für ZEISS relevant sind.
  • Wir sind Deep-Tech-Investor mit besonderem Interesse an Industrietechnik, Medizintechnik und Life Sciences.
  • Wir investieren in Start­ups in den Finanzierungsrunden Pre-Series A/Series A und bewegen uns beim Erstinvestment typischerweise in einem Bereich zwischen 500.000 und 5 Millionen Euro.

Unsere Such-Cluster

Wir investieren hauptsächlich in technologieorientierte Start­ups mit vernetzten Software- und Hardwaresystemen und mit Potenzial für skalierbare Geschäftsmodelle für globale B2B-Märkte.

Fortschrittliche Sensor- und Datenlösungen

Fortschrittliche Sensor- und Datenlösungen

Business-Themen
Integrierte Lösungen rund um Sensoren, anwendungsspezifische Analysen sowie Ressourcen zur Datenerfassung

Anwendungsschwerpunkt
Sensoren und Datenlösungen zur Industrie-Automatisierung und für digitale Anwendungen im Gesundheitswesen, insbesondere in der Chirurgie und der Augenheilkunde

Anwendungsbeispiele
Operationsroboter
Mikrochirurgie
Augenheilkunde
Organ-on-a-Chip-Systeme
Augenoptik
Additive Fertigung

 KI-Anwendungen für Bilddaten und -Workflows

KI-Anwendungen für Bilddaten und -Workflows

Business-Themen
Geschäftsmodell-Innovation auf Basis von Daten- und Workflow-Analysen, disruptive Technologien für bestehende Geschäftsprozesse und -workflows zur Entwicklung integrierter Lösungen, mit denen sich Umsätze steigern und die Kundentreue fördern lassen

Anwendungsschwerpunkt
Datenverarbeitung und Workflow-Optimierungen in Industrie und Gesundheitswesen

Anwendungsbeispiele
Bildanalyse-Tools
Medizinische Bilddiagnostik
Maschinelles Sehen
Augenoptik
Vorausschauende Wartung und Produktion

Geräte und Diagnostik in Life-Science

Geräte und Diagnostik in Life-Science

Business-Themen
Kombinierte Hardware/Software- und Plattformlösungen sowie innovative Geschäftsmodelle insbesondere mit wiederkehrenden Umsätzen

Anwendungsschwerpunkt
Life Science Industrie, Gesundheitswesen, Direct-to-Consumer falls anwendbar, vor allem in der Chirurgie und Augenheilkunde

Anwendungsbeispiele
In-vitro-Diagnostik
Personalisierte Medizin
Tissue Engineering
Fernüberwachung & Diagnostik
Lebensmittelverarbeitung
Automatisierte Landwirtschaft

ZEISS Ventures Portfolio

Frühere ZEISS Ventures

  • Bridger Photonics LiDAR Solutions
  • MultiSEM Electron Microscope

    MultiSEM

    Elektronenmikroskop

    ZEISS MultiSEM revolutioniert die Geschwindigkeit der Elektronenmikroskopie. MultiSEM bietet eine Aufnahmegeschwindigkeit von bis zu 91 parallelen Elektronenstrahlen. Jetzt können Sie Bilder im Zentimetermaßstab mit Nanometerauflösung aufnehmen. Dieses einmalige Rasterelektronenmikroskop (SEM) ist für einen kontinuierlichen, verlässlichen 24/7-Betrieb ausgelegt. Richten Sie einfach Ihren durchsatzstarken Datenerfassungs-Workflow ein, und MultiSEM nimmt ganz von allein automatisch kontrastreiche Bilder auf.

  • ZEISS RealScan

    ZEISS RealScan

    Fotorealistische 3D-Modelle für digitale Zwillinge

    Bei ZEISS Virtual Media wird die durchgängig digitale Modellierung und Visualisierung von Objekten in fotorealistischer Qualität erforscht. RealScan soll zukünftig insbesondere dort, wo die physische Realität und digitale Inhalte zunehmend miteinander verschmelzen, hochwertigen Content für Anwendungen der Augmented Reality, Virtual Reality und Mixed Reality bieten.   

  • iTrap Prozesskontrolle für die Halbleiterindustrie in Echtzeit

    iTrap

    Prozesskontrolle für die Halbleiterindustrie in Echtzeit

    Das Venture entwickelt und vertreibt Präzisionslösungen zur Konzentrationsmessung im Rahmen industrieller Anwendungen im Halbleitermarkt. iTrap ist ein hochempfindliches Prozessanalyse-Tool auf Basis eines Fourier-Transform-Massenspektrometers. Es überwacht chemische Reaktionsprodukte und Prozesse in Vakuumkammern in Echtzeit.

  • Nanoscribe 3D printing

    Nanoscribe

    3d-druck

    Nanoscribe bietet hochpräzise 3D-Druck-Lösungen in der Mikrofabrikation, die dank disruptiver 3D-Druck-Technologien mit benutzerfreundlicher Software und innovativen Materialien in der Forschung und der Industrie bahnbrechende Fortschritte mittels additiver Fertigung ermöglichen.

  • Opteyes Individualized Eyecare Solutions

    Opteyes

    Individuelle Lösungen der Augenheilkunde

    Opteyes entwickelt ein ansprechendes und individualisiertes durchgängig digitales Erlebnis in der Augenheilkunde für Brillenträgerinnen und Brillenträger in China.

  • Bridger Photonics LiDAR Solutions

    Bridger Photonics

    LiDAR-Lösungen

    Bridger Photonics bietet präzise LiDAR-Lösungen für neue Einsatzmöglichkeiten und eine verbesserte Effizienz in der industriellen Messtechnik sowie bei Öl- und Gasanwendungen.

Unsere Grundsätze

Ambition

Wir möchten Werte für ZEISS und die Welt schaffen.

  • Start­up-Kultur leben: Wir investieren in erfolgversprechende neue Ideen innerhalb und außerhalb von ZEISS.
  • Gemeinsam ein Ziel verfolgen: Wir möchten die optimal zu uns passenden Menschen und die besten Geschäftsideen aus aller Welt für ZEISS gewinnen.
  • Werte schaffen: Wir verfolgen bei unseren Ventures das Ziel, ihren Wert zu maximieren und gleichzeitig Vorteile für ZEISS zu schaffen.
  • Gemeinsame Anstrengungen: Wir möchten uns mit Unternehmerinnen und Unternehmern, Co-Investorinnen und Co-Investoren sowie Partnerinnen und Partnern, die dasselbe Ziel haben, zusammentun. Wenn wir ein stabiles Geschäftsmodell etablieren konnten, sind wir offen dafür, es dem am besten geeigneten Unternehmen zu übergeben – innerhalb oder außerhalb der ZEISS Gruppe.

Relevanz

Wir konzentrieren uns auf Ventures, die für ZEISS relevant sind.

  • Neues wagen: Wir suchen nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, die durch bewiesenen Product-Market-Fit außerhalb des aktuellen Kerngeschäfts von ZEISS überzeugen.
  • Visionäre Ideen: Das optimale Start­up generiert Möglichkeiten zur Unternehmensentwicklung, trägt zu disruptiven Veränderungen im Bereich einer bestehenden ZEISS Strategic Business Unit bei oder eröffnet ZEISS für die Zukunft neue Handlungsspielräume.
  • Der ZEISS Strategie folgen: Die Entscheidung für ein neues Start­up treffen wir auf Grundlage unterschiedlicher Auswahlkriterien und Investment-Hypothesen.
  • Grundsätzen treu bleiben: Wir streben wirtschaftlichen Erfolg an, jedoch nicht um jeden Preis. Für uns steht es außer Frage, den Ruf der Marke ZEISS und unsere Kultur des langfristig ausgerichteten Denkens und Handelns bei ZEISS zugunsten kurzfristiger finanzieller Anreize hinten anzustellen.

Strukturierter Prozess

Wir bringen unsere Kompetenzen über den gesamten Venture-Lebenszyklus hinweg ein.

  • Schritt für Schritt: Wir unterstützen Start­ups direkt vom ersten validierten Product-Market-Fit an bis hin zur Marktreife.
  • Aktive Teilhabe: Wir weisen jedem Venture engagierte Partner zu, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen zur Steigerung des Wertes des Ventures einbringen.
  • Zugang zur ZEISS Welt: Wir bieten Zugang zum internationalen ZEISS Netzwerk aus Menschen und Assets.
  • Entscheidungsträger: Zwei Vorstandsmitglieder sind Teil des Venture Boards und werden von unserem Ventures Management Team unterstützt.

Gründergeist

Wir bringen den Ventures Spirit in unsere Konzernumgebung.

  • Im Team zusammenarbeiten: Unsere besten Ventures profitierten von den gebündelten Kräften starker Teams. Wir verpflichten uns uneingeschränkt gegenüber den Unternehmerinnen und Unternehmern zum Aufbau langfristiger Beziehungen auf der Grundlage von offenem Austausch und gegenseitigem Vertrauen.
  • Überzeugung: Wir sind ein sehr zielstrebiger Investor und ein starker Geschäftspartner.
  • Lernen und sich weiterentwickeln: Wir sind überzeugt, dass Unvoreingenommenheit und das Lernen voneinander wichtig und wertvoll sind.
  • Mit Geschwindigkeit zum Erfolg: Neu gegründete Unternehmen müssen schnell agieren, um Erfolg haben zu können. Manchmal sind riskante Entscheidungen unumgänglich, damit sich Startups optimal entwickeln können.

Unsere Key Facts

ZEISS Ventures in Zahlen

  • 5

    Jahre
    Wir sind mittlerweile seit 5 Jahren ein starker Partner für Ventures.

  • 20

    Teammitglieder
    Wir sind ein internationales Team mit verschiedenen beruflichen Hintergründen aller Art.

  • >15

    Investments weltweit
    Unser Business-Portfolio ist international und erstreckt sich von verschiedenen Standorten in der EU bis nach Nordamerika und Asien.

  • +125 Mio USD

    Finanzierungsmittel
    Wir unterstützen Ventures durch finanzielle Mittel und Kompetenzen rund um den schrittweisen Aufbau stabiler Geschäftsmodelle.

  • 3

    Exits
    Bisher sind uns in drei Fällen erfolgreiche Exits mit Gewinnrealisierung gelungen.

Unser Team

Ein diverses, internationales Team mit vielfältigem Hintergrund kümmert sich um die verschiedenen Anforderungen unseres Portfolios

Dr. Karl Lamprecht

Vorstandsvorsitzender ZEISS Gruppe und Vorsitzender ZEISS Ventures

Gerrit Schulte

Leiter ZEISS Ventures