ZEISS Gruppe

Daten & Fakten

Mit Lösungen die Zukunft gestalten
Mit Lösungen die Zukunft gestalten

Mit Lösungen die Zukunft gestalten

Die ZEISS Gruppe ist ein international führendes Technologieunternehmen mit einem ausgewogenen Portfolio, das auf attraktive Zukunftsmärkte der Optik, Feinmechanik und Optoelektronik ausgerichtet ist. Seit mehr als 175 Jahren gestaltet das Unternehmen den technologischen Fortschritt mit und bringt mit den Lösungen seiner vier Sparten die Welt der Optik und die Erfüllung der Ansprüche seiner Kundschaft weiter voran.

ZEISS im Überblick

Daten & Fakten

  • Branche

    Optische und optoelektronische Industrie

    Sparten

    Semiconductor Manufacturing Technology
    Industrial Quality & Research
    Medical Technology1
    Consumer Markets

    1 Nicht identisch mit Carl Zeiss Meditec Gruppe

    Standorte

    Hauptsitz in Oberkochen, Deutschland;
    weltweit ist ZEISS in rund 50 Ländern vertreten

    Umsatz

    10,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2022/23
    (Stichtag: 30. September 2023)

    Forschungs- und Entwicklungskosten

    1,5 Milliarden Euro

    Mitarbeiter

    Weltweit rund 43.000;
    davon mehr als 20.000 in Deutschland

    Vorstand

    Dr. Karl Lamprecht (CEO)
    Susan-Stefanie Breitkopf (CTO)
    Sven Hermann
    Stefan Müller
    Andreas Pecher
    Dr. Jochen Peter
    Dr. Markus Weber

    Geschäftsjahr


    1.10. bis 30.9.

  • Geschäftsjahr

    Umsatz

    Mitarbeitende

    2022/23

    10,108 Mrd. Euro

    42.992

    2021/22

    8,754 Mrd. Euro

    38.770

    2020/21

    7,529 Mrd. Euro

    35.375

  • Semiconductor Manufacturing Technology

    3,555 Mrd. Euro

    Industrial Quality & Research

    2,295 Mrd. Euro

    Medical Technology

    2,504 Mrd. Euro

    Consumer Markets

    1,624 Mrd. Euro

  • EBIT

    2022/23

    1,686 Mrd. Euro

    2021/22

    1,588 Mrd. Euro

    2020/21

    1,479 Mrd. Euro

    EIGENKAPITALQUOTE

    in % der Bilanzsumme

    2022/23

    52%

    2021/22

    55%

    2020/21

    52%

    AUFWENDUNGEN FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

    in % der Bilanzsumme

    2022/23

    15%

    2021/22

    13%

    2020/21

    13%

ZEISS Geschäftsbericht
ZEISS Geschäftsbericht

Geschäftsbericht

Das Jahresergebnis der ZEISS Gruppe im Detail.

Management & Gremien
Management & Gremien

Der Vorstand der Carl Zeiss AG

Hier finden Sie Informationen zum Management und zu Gremien der ZEISS Gruppe.

Erfahren Sie mehr über die ZEISS Sparten

  • ZEISS Semiconductor Manufacturing Technology

    Die nächste Generation von Mikrochips ermöglichen

    In der Fertigung von Systemen und Modulen zur Mikrochipproduktion ist ZEISS weltweit Technologieführer. ZEISS liefert mit Halbleiterfertigungs-Optiken, Photomaskensystemen sowie Prozesskontrolllösungen Schlüsseltechnologien zur Fertigung feinster Leiterbahnstrukturen auf Silizium-Wafern – dem Rohmaterial von Mikrochips. Der Fortschritt der Computertechnologie beruht zum wesentlichen Teil auf der Weiterentwicklung der optischen Lithographie – denn mit jeder neuen Generation lassen sich noch feinere Strukturen auf den Mikrochips abbilden. Damit werden Schaltkreise kompakter und die Mikrochips Jahr für Jahr leistungsfähiger und energieeffizienter.

    ZEISS treibt diese Entwicklung der Halbleiterfertigungstechnik von Beginn an voran. Das Unternehmen ermöglicht mit der einzigartigen Extreme Ultra Violet (EUV)-Lithographie eine Reihe weiterer Generationen von Mikrochips mit noch höherer Integration und Leistung.

    Umsatz 2022/23

    3.555 Mrd. Euro

    Umsatzsteigerung

    + 29 %

    Aufwendungen für Forschung und Entwicklung

    834 Mio. Euro

    Patente

    3.641

    Mitarbeitende

    7.591

  • Industrial Quality & Research

    Qualität und Präzision sichern – kleinste Details erkennen

    Winzige Strukturen in Nanodimensionen werden mit Mikroskopen von ZEISS sichtbar, hocheffiziente Messsysteme garantieren Produktivität und Qualität in der Industrie. Namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vertrauen bei ihrer Forschung auf ZEISS Mikroskope, darunter einst Robert Koch, der um 1900 den Tuberkuloseerreger entdeckte. Bis heute nutzen Forscherinnen und Forscher aus aller Welt Licht-, Elektronen- und Röntgenmikroskope von ZEISS, um kleinste Strukturen und schnellste Prozesse sichtbar zu machen.

    Auch die industrielle Messtechnik blickt zurück auf mehr als 100 Jahre Tradition. Messtechnik und Softwarelösungen von ZEISS sorgen für perfekte Ergebnisse in vielen Industriesparten wie der Elektromobilität, Medizintechnik, der additiven Fertigung und dem Flugzeugbau, wo Präzision, Qualität und Effizienz essenzielle Erfolgsfaktoren sind. Mit einem starken, breiten Technologie- und Softwareportfolio, umfassenden Know-how und einer globalen Aufstellung ist ZEISS präferierter Partner der Industrie. Neben umfassenden Serviceleistungen runden innovative Technologien wie die 3D-Röntgenmessung das Sortiment ab.

    Umsatz 2022/23

    2.295 Mio. Euro

    Umsatzsteigerung

    +11%

    Aufwendungen für Forschung und Entwicklung

    204 Mio. Euro

    Patente

    2.455

    Mitarbeitende

    8.213

  • Medical Technology

    Medizinischen Fortschritt vorantreiben

    Die Medizintechnik von ZEISS hilft Ärztinnen und Ärzten auf der ganzen Welt, Krankheiten besser zu diagnostizieren und zu therapieren. Weltweit nutzen Ärztinnen und Ärzte Operationsmikroskope von ZEISS für mikrochirurgische Eingriffe. Das Spektrum reicht von Visualisierungslösungen für die Neuro-/HNO und die Wirbelsäulenchirurgie bis hin zu Dentalmikroskopen und Kopflupen für die Zahnheilkunde. Zudem bietet ZEISS ein System für die intraoperative Strahlentherapie an. Für die Augenheilkunde bietet das Unternehmen eines der breitesten Produktportfolios am Markt und ermöglicht mit spezifischen Workflowlösungen effiziente Arbeitsabläufe – von der Behandlung chronischer Augenkrankheiten über die chirurgische Ophthalmologie bis hin zur refraktiven Chirurgie. Die Digitalisierung ist eine Chance für das Gesundheitswesen, die die Medizintechnik von ZEISS aktiv mitgestaltet: Digital vernetzte Workflowlösungen bilden das ZEISS Medical Ecosystem – eine vollständig integrierte Umgebung aus Geräten, Softwareanwendungen und einer cloudbasierten Datenplattform. Diese ZEISS Health Data Platform unterstützt Konnektivität, die Integration von Daten und digitale Anwendungen in klinischen Arbeitsabläufen.

    Umsatz 2022/23

    2.504 Mio. Euro1

    Umsatzsteigerung

    +11%

    Aufwendungen für Forschung und Entwicklung

    357 Mio. Euro

    Patente

    2.728

    Mitarbeitende

    7.736

    1 Nicht identisch mit der Carl Zeiss Meditec Gruppe

  • Consumer Markets

    Sehen neu ermöglichen

    ZEISS steht auch für besseres Sehen. Millionen Menschen entscheiden sich daher Jahr für Jahr für ZEISS Brillengläser und damit für optimalen Sehkomfort. Von Instrumenten und Apps zur präzisen Sehanalyse bis hin zum individualisierten Brillenglas bietet ZEISS wie kein anderer eine einzigartige Kombination aus augenmedizinischer und augenoptischer Kompetenz.

    Mit innovativen Brillengläsern sorgt ZEISS für entspanntes und natürliches Sehen in allen Situationen und für alle Ansprüche. ZEISS steht zudem für atemberaubende Momente: Foto- und Videografinnen und -grafen verlassen sich auf Objektive von ZEISS, um unvergessliche Augenblicke und Geschichten festzuhalten. Verbraucherinnen und Verbraucher setzen auf ZEISS Technologie, wenn sie mit ihrem Smartphone die schönsten Momente in Foto- und Videoaufnahmen festhalten. Ein Großteil bekannter Filmproduktionen wird mit ZEISS Objektiven gedreht – für das große Kino und für Streamingdienste. ZEISS Optiken für Naturbeobachtung und Jagd werden weltweit geschätzt.

    Umsatz 2021/22

    1.624 Mio. Euro

    Umsatzsteigerung

    +4%

    Aufwendungen für Forschung und Entwicklung

    84 Mio. Euro

    Patente

    2.067

    Mitarbeitende

    13.075

ZEISS Standorte weltweit

ZEISS Standorte

ZEISS Standorte

Die ZEISS Gruppe ist in rund 50 Ländern vertreten. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Oberkochen (Deutschland). In der Übersicht finden Sie Informationen zu den Niederlassungen weltweit.

ZEISS Innovation Hubs

ZEISS Innovation Hubs

Für eine enge Vernetzung im Forschungs- und Innovationsumfeld baut ZEISS die weltweite Präsenz mit Innovations- und Hightech-Standorten aus. Sie sind wichtiger Baustein der globalen Innovationsstrategie.

ZEISS Standorte in Zahlen

  • 50

    in rund 50 Ländern vertreten

  • 100

    mehr als 100 Standorte weltweit

  • 60

    mehr als 60 Vertriebs- und Servicestandorte

  • 35

    35 Forschungs- und Entwicklungsstandorte

  • 35

    35 Produktionsstandorte

Impressionen aus dem Geschäftsjahr 2022/23

ZEISS Karriere
Karriere

Attraktiver Arbeitgeber

mit besonderer Kultur

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft voranbringen.  

Unternehmensbroschüre
«Optics Insights 2022/23»

Bestellen Sie sich kostenlos ein Druckexemplar nach Hause

Formular wird geladen ...

Optionale Angaben

Wenn Sie weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei ZEISS haben möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.