Scanning-Glanzleistungen Garantiert

ZEISS VAST gold

Aktiver Scanning-Messkopf.

Idealer Sensor für Kontakt-Scanning

Der aktive Scanning-Messkopf wartet mit einer höheren Dynamik durch optimierte bewegte Massen und einer höheren Steifigkeit aufgrund verbesserter Gelenke auf.

ZEISS VAST gold

Features

Hohe Scanning-Geschwindigkeiten mit VAST navigator-Technologie

ZEISS VAST gold ist der ideale Sensor für taktile Scanning- und Einzelpunktmessungen mit langen Tastern bis 800 Millimeter und Tastergewichten bis 600 Gramm. Auch asymmetrische Tasterkonfigurationen kommen mit VAST gold zum Einsatz.

ZEISS VAST gold zeichnet sich außerdem durch hohe Scanning-Geschwindigkeiten mit VAST navigator-Technologie aus. Durch den integrierten Kollisionsschutz erweist sich ZEISS VAST gold als äußerst robust. Die dynamische Dämpfung ermöglicht den Einsatz im Dauerbetrieb.

Die Antastkraft kann der Tastergeometrie und dem Material des Werkstücks angepasst werden und wirkt stets konstant – zwischen 50 und 1.000 Millinewton sind programmierbar.

VAST Gold ermöglicht taktiles Scanning- und Einzelpunktmessung mit maximaler Performance.
VAST Gold in Kombination mit ZEISS Xenos für höchste Messleistung.

Erhöhte Messleistung

Vor allem in Kombination mit der VAST navigator-Technologie – der objektorientierten Software ZEISS CALYPSO mit automatisch generierter Messstrategie von Carl Zeiss – steigert ZEISS VAST gold die Messleistung und somit die Produktivität um ein Vielfaches. Höchste Produktivität – dafür sorgen die Technologien FlyScan und QuickChange im VAST performance-Paket.

Der kürzere Fahrweg beim FlyScan führt zu einer Zeitersparnis von bis zu 40 Prozent. Die Funktion QuickChange verkürzt den automatischen Tausch von Messtastern um bis zu 60 Prozent.