Technologiepartnerschaft mit Audi Sport ABT Schaeffler

Elektrische Rennserie bringt neue Anforderungen an die Messtechnik

Auch im Rennsport hat die Elektromobilität Einzug gehalten – die Formel E ist inzwischen ein richtiger Publikumsmagnet und damit eine Konkurrenz zur bekannteren Formel 1. Klar, dass hier auch der Wettbewerb der Hersteller noch intensiver ist als beim klassischen Motorsport. Audi Sport ABT Schaeffler vertraut dabei auf die Expertise und das Know-how von ZEISS. Bevor ein Auto des Teams auf die Rennstrecke geht, werden die leistungs- und sicherheitskritischen Teile im ZEISS Quality Excellence Center in Neuburg an der Donau geprüft. Lesen Sie im Artikel, was die Kooperation zwischen ZEISS und Audi Sport so besonders macht und welche Rolle Emotionen dabei spielen.

Sie möchten den Artikel in voller Länge lesen?

Um den vollständigen Artikel herunterzuladen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Rennen der Zukunft