ZEISS powerdome IV

Hybrid-Steuerung für brillante Sterne und perfekte Projektion

Komponenten und Funktionen

Die Bedienoberfläche

powerdome Control Interface
Beispiel für eine Webseite mit Kacheln für die Präsentation von Deep-Sky-Objekten

Die Bedienung ist denkbar einfach. Sie klicken oder tippen auf Schaltflächen, sogenannte "Kacheln". Egal, ob Planetariumsfunktionen oder externe Systeme wie Beleuchtungen, Sie starten einzelne Funktionen oder rufen eine Abfolge von Kommandos auf.

  • Ein gemeinsames Interface für alle System-Komponenten
  • Webbrowser-basiert für alle Arten Endgeräte
  • Ortsungebunden (kabellos)
  • Einfachste Handhabung
  • Flexible Anpassung an individuelle Wünsche und Erfordernisse
  • Voreingestellt: alle wichtigen Funktionen mit klarer Strukturierung
  • Live-Bedienung für alle Planetariums- und Gerätefunktionen
  • Aktives Feedback und Statusinformationen

Das 3D-Planetarium

powerdome 3D-Planetarium: Sternbildfiguren
Sternbild­figuren und Sternbild­namen mit dem 3D-Planetarium

Präsentieren Sie astronomische Grundlagen, astrophysikalische Fakten, Geowissenschaften und eine Vielzahl weiterer wissenschaftlicher Zusammenhänge räumlich und anschaulich.

  • Interaktive, dreidimensionale Visualisierung und Simulation astronomischer Datenbanken in Echtzeit
  • Darstellungsmöglichkeiten erstrecken sich vom detaillierten Modell der Internationalen Raumstation ISS, dem Planeten Erde über das Sonnensystem und die Milchstraße bis zur kosmischen Hintergrundstrahlung
  • Labels, Gradnetze, Rotationsachsen und zahlreiche weitere didaktische Funktionen
  • Grafische Bedienoberfläche für kinderleichte interaktive Simulationen
  • Simulation von Zeit und Ort: Berücksichtigung der Ortsveränderungen der Objekte mit der Zeit
  • Synchrone Steuerung mit Sternprojektor

Das 2D-Planetarium

Analoge Sterne und digital überlagerte Sternbildfiguren bewegen sich synchron an der Kuppel. (Video: R. Helmchen)

Der irdische Himmelsanblick ist und bleibt die bedeutendste Darstellung in jedem Planetarium mit oder ohne Sternprojektor. Das 2D-Planetarium von ­powerdome IV berücksichtigt alle klassischen Funktionen in synchroner Kombination von analoger und digitaler Projektion. 

  • Sternhimmel mit Milchstraße
  • Alle Koordinatensysteme und -linien, alle 88 Sternbildfiguren – als Bild, Strichfigur oder IAU-Umgrenzung 
  • Sonne, Mond, Planeten, klassisch und digital mit Zoom, Phasen und Trails
  • Didaktische Hilfen: Marsschleifen, das Analemma der Sonne, Zirkumpolarkreis, Tagbögen der Sonne u.v.m.
  • Vergrößerung aller Messier- und Deep-Sky-Objekte wie im Fernrohr
  • Atmosphärische Echtzeit-Effekte: Wolken, Regen, Nebel, Schnee, Regenbogen, Polarlichter, Sternschnuppen

Fulldome Video

Zeigen Sie Fulldome-Videos bis zu 8k und mit 10-Bit-Farbtiefe
powerdome IV ermöglicht das Spielen von Fulldome-Videos bis zu 8k Auflösung, 10 Bit pro RGB und Stereo.

Mit powerdome IV bieten wir Ihnen beste Videoperformance.

  • Auflösung: 1k bis 8k 
  • Bildfrequenz: 24 bis 60 fps (120 fps Stereo)
  • Farbwiedergabe: 8 Bit pro RGB-Farbkanal (Standard), 10 Bit pro RGB-Farbkanal (HEVC-Codec) für optimierte Farbverläufe
  • Encoder: einfache und schnelle Erzeugung von powerdome Videodaten 
  • Codecs: MPEG 2, H.264, H.265 (HEVC)
  • Slicing: in Echtzeit, kein Pre-Sclicing erforderlich

Der Show Manager (Editor)

powerdome Show Manager
Mit dem Show Manger in powerdome IV ist jede Einzelheit einer Show präzise einstellbar.

Der powerdome Show Manager bietet die umfangreichsten Funktionen, Shows zu editieren und Showelemente zu animieren.

  • Editierwerkzeuge: Zeitleiste mit Ebenen und Spuren, Kapitel, Vorschau, Animationseditor, Gammakorrektur, Parametereinstellungen, Positionierhilfen, Definition und Auswahl von Voreinstellungen, Zeitvorgaben, Ressourcenverwaltung, Aktivierung / Deaktivierung von Ebenen und Spuren, Gerätekommandos
  • Animationseditor: erweiterte Editierwerkzeuge, Setzen vordefinierter Animationen, separates Aktivieren / Deaktivieren einzelner Eigenschaften  in einer Animation, Definition von Standardanimationen, Export und Import von Voreinstellungen

powerdome Tools

powerdome Show Renderer
Für powerdome IV stehen nützliche Tools und Plugins für komplexere Aufgabenstellungen zur Verfügung.

Tools und Plugins bieten effiziente Hilfe bei zahlreichen Aufgabenstellungen, teilweise optional.

  • Video-Encoder mit MPEG2 Codec (Standard) und mit HEVC-Codec und 10-Bit-Farbtiefe pro Farbkanal
  • Show Renderer (Erzeugung von Dome-Mastern)
  • Live-Streaming von externen Quellen
  • Remote Service für schnelle Hilfe
  • Slide Show Creator (automatische Diashows) 
  • Picture Gallery (automatische Bildergalerie) 
  • Show Exporter (Austausch von Show-Produktionen)
  • Remote Service für schnelle Hilfe