Ein Fluss schlängelt sich durch einen Wald
OEM-Anwendungen

Umwelt

  • Überwachung der Wasserqualität
  • Überwachung der Luftqualität
  • Bodenanalyse

Erhaltung der Qualität der Wasserressourcen Wasserqualität

Wasser ist eine wertvolle Ressource, wodurch sich eine starke Nachfrage nach der Überwachung bestimmter Verbindungen und chemischer Verunreinigungen im Wasser ergibt. Dazu gehören der Stickstoffgehalt oder die organische Belastung von Industrieabwässern, die Qualität des Trinkwassers oder die Konzentration von Chemikalien im Küsten-/Seewasser.

Überwachung der Atmosphäre Luftqualität

Trotz zunehmender Bedeutung von erneuerbaren Energien nimmt die Luftverschmutzung durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe und Biomasse sowie durch industrielle Prozesse rapide zu. Die Differentielle Optische Absorptionsspektroskopie (DOAS) ermöglicht die Überwachung von Schadstoffen wie Ozon (O3), nitrogen dioxide (NO2) und Schwefeldioxid (SO2).

Klimawandel und Bodendegradation Bodenqualität

In Zeiten eines sich beschleunigenden Klimawandels ist die optimierte Bearbeitung von Böden von entscheidender Bedeutung für die landwirtschaftliche Produktivität und die Vermeidung von Bodendegradation. Eine nicht nachhaltige landwirtschaftliche Bodenbearbeitung in Verbindung mit extremen Witterungsbedingungen wie Überschwemmungen, hohen Temperaturen und Trockenheit stellt die Landwirte vor Probleme wie Bodenverdichtung, Nährstoffverarmung oder Nährstoffüberangebot. Die VIS-NIR-Boden-Spektroskopie hilft dabei, die Gesundheit des Bodens zu verstehen und die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

Überwachung der Wasserqualität

  • Wasseraufbereitungsanlage, Ökosystem, Abwasser, Wasserrecycling, Wasseraufbereitung oder Umweltindustriekonzept

    Industrielles Abwasser

    Photometrische Sensoren sind ideal für die regelmäßige industrielle Überwachung der wichtigsten Wasseraufbereitungs-, Filtrations- und Behandlungsprozesse. Bevor es in das Abwassersystem oder andere Wasserwege gelangt, muss Wasser analysiert und gereinigt werden, um gesetzliche Vorschriften zu erfüllen und die Umwelt zu schützen. Schlüsselelemente wie Nitrate, Nitrite, Sauerstoffbedarf, organische Verbindungen oder Trübung müssen überwacht werden.

  • Nahaufnahme des Ausgießens von sauberem Trinkwasser aus einer Flasche auf dem Wohnzimmertisch

    Trinkwasser

    Die kontinuierliche Überwachung der Trinkwasserlieferkette von natürlichen Reservoiren bis zum Verteilungsnetz ist unverzichtbar, um schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit zu vermeiden. Abhängig von lokalen Richtlinien müssen bestimmte mikrobiologische oder chemische Verbindungen bestimmte Grenzwerte unterschreiten, um Gesundheitsrisiken für die Verbraucher zu vermeiden. Wichtige Parameter sind Nitrate, Nitrite, Chlorid und Schwermetalle wie Blei, Kupfer und Chrom.

  • Korallenriff

    Umweltüberwachung

    Die steigende Verschmutzung und die Verschlechterung der Qualität unserer natürlichen Gewässer werden in Zukunft eine ständige Herausforderung sein. Indikatoren wie Trübung, chemischer und biologischer Sauerstoffbedarf, Nitrate und Chlorid sind Indikatoren für den Wasserzustand in Flüssen, Seen, Küsten- oder Meeresregionen. Sie müssen kontrolliert werden, um die Umwelt zu schützen und schädliche Kontaminationsquellen zu erkennen.

Unsere Lösungen für die Wasserüberwachung

ZEISS Spektrometer-Module und optische Gitter

ZEISS MMS UV (195 - 390 nm) und MMS UV-VIS (190 - 720 nm) sind tragbare Spektrometer mit geringem Platzbedarf, ideal für Echtzeit-Wasseranalysen vor Ort in pharmazeutischen, petrochemischen, Lebensmittel-, Zellstoff- und Papier-, Halbleiter- oder Textilanwendungen. Neben Optischen Gittern bieten wir Ihnen auch Beratung bei der Entwicklung und Konstruktion, so dass Sie selbst ein Spektrometer für Ihre genauen Bedürfnisse herstellen können.

Für die Überwachung der Wasserqualität können Plangitter and Mono- & Polychromatorgitter für kundenspezifische Spektrometer-Lösungen mit maßgeschneiderten optischen Parametern verwendet werden, die die In-situ-Wasseranalyse mit Raman-Spektroskopie unterstützen.

Überwachung der Luftqualität

Frau, die saubere Luft im Wald atmet

Überwachung der offenen Luftwege

In der Atmosphärenforschung ist die Differentielle Optische Absorptionsspektroskopie (DOAS) des UV-VIS ein herausragendes Werkzeug zur Messung der Konzentration von Spurengasen. Je nach spezifischem Gas können Empfindlichkeiten im Bereich der ppb... ppt erreicht werden. ZEISS MCS-CCD ist ideal für diese spezielle Anwendung. Das MCS kombiniert eine stabile Wellenlängenkalibrierung und eine vernachlässigbare Empfindlichkeit gegenüber Temperaturänderungen mit schnellem Auslesen und einer hohen Auflösung.  Darüber hinaus spielt die Identifizierung gasförmiger Schadstoffe eine wichtige Rolle bei der Qualitätskontrolle von Gaslieferanten und/oder in der Getränkeindustrie. Mono- & Polychromatorgitter kann für die In-situ-Überwachung von offenen Luftwegen verwendet werden, um gasförmige Verunreinigungen in Gasströmen auch bei hohen Temperaturen zu erkennen.
Die Raman-Spektroskopie wird zunehmend zur Messung von NO2, CO2 und anderen gasförmigen Verunreinigungen eingesetzt. Raman-Spektrometer verwenden Plangitter mit hoher Effizienz und geringem Streulicht, um den Dynamikbereich des Instruments zu verbessern.

Bodenanalyse

Mutter mit Kindern, die in der Natur Bäume pflanzen, um die Umwelt zu schützen. Identifizierung des Fingerabdrucks des Bodens. Bodenanalyse

Identifizierung der Mikrostruktur des Bodens

VIS-NIR-Spektroskopie identifiziert Schadstoffe in den Bestandteilen des Bodens – ob im Labor oder auf dem Feld. Der Boden besteht aus drei Hauptelementen: Wasser, Tonmineralien und organischen Stoffen. Bei der Reflexionsmessung im NIR-Bereich werden Wassergehalt (Absorption bei 1435 und 1940 nm) und Tonmineral-Fingerabdrücke durch Kalibrierung von Referenzmessungen auf spektrale Signaturen identifiziert. ZEISS Spektrometer wie das PGS NIR und das MMS series haben eine kompakte Bauweise ohne bewegliche Teile. Sie sind tragbare, kostengünstige Werkzeuge für die Bodenmessung, die für Umgebungen mit Temperaturschwankungen, Stößen und Vibrationen entwickelt wurden und eine stabile Wellenlängenkalibrierung und ein hohes SRV garantieren. VIS-NIR hilft uns zu verstehen, wie gesund der Boden ist und dadurch die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.
Die hyperspektrale Bildgebung kombiniert spektroskopische und bildgebende Informationen, um Bodenverunreinigungen mit hoher Luftauflösung zu verstehen und Bodenverbesserungsmaßnahmen vor Ort anzupassen.

Kontakt & Service

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder kundenspezifischen Konfigurationen für Ihre Anwendung?

Optionale Angaben

Ja, ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiere die darin enthaltenen Informationen.