Corona® extreme Gerät
Spektrometer-Systeme

Corona® extreme Das robusteste Spektrometer auf dem Markt

Sie müssen sich darauf verlassen können, dass Ihre Produktion konstant liefert. Das Gleiche gilt für Ihr Spektrometer. Ganz gleich wie herausfordernd die Bedingungen auch sind: Corona® extreme von ZEISS liefert präzise Ergebnisse in Echtzeit.

  • Montage an Rohrleitungen
  • Analysiert Inhaltsstoffe oder wichtige Qualitätsparameter
  • Robust, schnell und präzise
  • Optimiert Prozesse
  • Steigert die Effizienz
Corona® extreme mit Vorteilen in Form von Symbolen

Wenn es hart auf hart kommt, fühlt Corona® extreme sich besonders wohl Präzise Ergebnisse unter schwierigsten Messbedingungen

Corona® extreme von ZEISS ist in den anspruchsvollsten Umgebungen zu Hause. Ganz gleich, ob es extrem heiß oder kalt ist, ob bei starken Erschütterungen, Vibrationen, Staub oder Schmutz: Corona® extreme liefert Full-scale-Spektrometermessungen mit exakten, reproduzierbaren Ergebnissen. Profitieren Sie von der branchenführenden Leistung eines qualitativ hochwertigen Spektrometers, das auch bei schwierigen Bedingungen ganze Leistung bietet.

Corona® extreme wird mit einem Powerflansch an ein Fallrohr montiert

Leistung an jeder Stelle Äußerst genaue Spektrometerdaten

Installieren Sie Corona® extreme im Labor, neben oder direkt in die Produktionslinie – Sie haben die Wahl. Das Gerät kann auch an Rohrleitungen, Trogkettenförderern und Fallrohren montiert werden. Corona® extreme misst qualitätskritische Parameter im Wellenlängenbereich von 950 bis 1650 nm gleichzeitig. Die exakten Ergebnisse helfen Ihnen dabei, die Qualität Ihres Produkts ständig im Blick zu behalten. Intuitive Software und einfache Integration in bestehende Netzwerke runden das Paket ab.

eine Hand dreht einen Drehknopf auf maximale Effizienz

Optimiert Ihre Produktion Ressourcen besser nutzen, auf Prozessschwankungen reagieren, in Echtzeit anpassen

Von einer Vielzahl landwirtschaftlicher Anwendungen bis hin zur Lebensmittelproduktion bietet Corona® extreme spektroskopische Messungen in Echtzeit, zu jeder Zeit. Bestimmen Sie sofort die Qualität der Inhaltsstoffe und treffen Sie wichtige Entscheidungen oder ändern Sie das Produkt, das Sie herstellen, ohne Unterbrechung. Bestimmen Sie die Qualität von Rohstoffen und setzen Sie diese gezielt ein, um die Effizienz Ihrer Produktion zu steigern.

Wir konstruieren, fertigen und warten Prozesssysteme und -anlagen für viele wichtige Industrieunternehmen aus den Bereichen Eiweißrecycling und erneuerbare Energien. Deshalb müssen wir uns auf exakte, konsistente Ergebnisse verlassen können. Und auf Geräte, die so hart arbeiten wie wir selbst. Corona® extreme von ZEISS spielt eine Schlüsselrolle in unseren leistungsstarken Komplettsystemen. Wir erfüllen damit die Anforderungen unserer Kunden, ganz gleich wie groß die Herausforderung auch ist.
 

Richard Weeks

Verkaufsleiter, The Dupps Company (USA)

Für weitere Informationen klicken Sie auf die Bildmarkierungen.

Zählen Sie auf Corona® extreme

Spitzenleistung bei jedem Prozessschritt

Corona® extreme mit detaillierter Beschreibung der Komponenten
Halogenlampe

Speziell entwickelte Halogenlampe für den Langzeiteinsatz im Spektrometer (20.000 h)

Kühlrippen

Die permanente passive Kühlung sorgt für gleichbleibend präzise Messergebnisse auch bei hohen Temperaturen

Lemo-Kontakte mit IP66

Hervorragend geschützt für anspruchsvolle Anwendungen in der Lebensmittelindustrie durch robuste Lemo-Kontakte mit Schutzart IP66

LED-Statusanzeige

LED-Statusanzeige für ständige Betriebsbereitschaft und komfortable Überwachung der Funktion

ZEISS Freistrahloptik

bewährte ZEISS Freistrahloptik für sehr schnelle und präzise Messergebnisse – unabhängig von äußeren Einflüssen wie Erschütterungen und Vibrationen

Robustes Gehäuse
  • Robustes Gehäuse aus Edelstahl in Lebensmittelqualität
  • Schutzgrad: IP66
  • Betriebstemperatur: -15°C bis 50°C
  • Lagertemperatur: -40°C bis 70°C
  • Schockfestigkeit bis 50 G
Einfache Installation

Einfache und schnelle Installation verschiedener Flansche zur Montage an Rohrleitungen, Trogkettenförderern, Mischern und anderen Transportsystemen

Interne Referenz

Interne Referenz für konstante Messergebnisse, unabhängig von äußeren Faktoren wie Temperaturschwankungen

Ausgezeichnete Integrierbarkeit

Kommunikation mit gängigen Feldbussystemen und Industriestandards: OPC UA, DA, Modbus, Profinet, Profibus, Ethernet/ IP und mehr

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten

Mit der richtigen Software für Ihre Hardware

engineer sits in front of the computer in a production environment in his office, the screens show the interface of the inprocess software

ZEISS InProcess Software – einfach zu bedienen, immer zuverlässig für Sie da

Unsere InProcess Software wurde dafür entwickelt, um aus Corona® extreme das Maximum an Leistung herauszuholen. Die intuitiv zu bedienende Software liefert Ihnen nicht nur schnell und einfach alle benötigten Informationen, sondern kann durch zahlreiche Anpassungsoptionen auch auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten werden. 

InProcess ist bereit für Industrie 4.0 und die ideale Plattform, um von der vernetzten Spektroskopie zu profitieren. Mit der Cloud-Integration greifen Sie jederzeit und überall auf Ihre Messungen zu.

Zubehör für Corona® extreme

HMI Zubehör für Corona® extreme

HMI

Entfalten Sie das volle Potenzial von Corona® extreme mit maßgeschneiderten HMI-Systemen. Anschluss über Profibus oder EtherNet/IP, mit Anzeige der Messwerte und Trends direkt vor Ort.

TURNSTEP ST Zubehör für Corona® extreme

TURNSTEP ST

Der TURNSTEP ST wurde speziell für Corona® extreme entwickelt und dreht die Proben während der Messung in einer Probenschale. So können größere Mengen analysiert und repräsentativere Ergebnisse im Labor oder neben der Linie erzielt werden.

Flansche als Zubehör für Corona® extreme

Flansche

Der Flansch für GEA VARINLINE Gehäuse und der Powerflansch sind an unterschiedliche Anwendungen und Situationen angepasst: von Trogkettenförderern bis zu geschlossenen Transportsystemen und Rohrleitungen.

Downloads

  • ZEISS Corona extreme

    Die zuverlässigsten Ergebnisse unter anspruchvollsten Bedingungen

    Seiten: 9
    Dateigröße: 2 MB

Die idealen Anwendungen

Corona® extreme im Einsatz

Andere mögliche Anwendungen

  • Malz fällt aus einem Rohr in die Maschine

    Mälzerei

    Steuern Sie den Mälzungsprozess mit einem Gerät: Eiweiß und Feuchte der Gerste bei der Anlieferung analysieren, Grünmalz während der Keimung kontrollieren, Messung von Feuchte, Protein, Viskosität und Beta-Glucan im Malz nach dem Trocknen.

  • flüssiger Zuckersirup läuft auf eine Oberfläche

    Stärke und Zucker

    Messung der Trockensubstanz in Stärkesuspensionen zur Optimierung des Trocknungsprozesses. Messen Sie Zucker und Trockensubstanz in dickem und dünnem Zuckersaft, um Zwischenprodukte zu optimieren.

  • verschiedene Getreidesorten liegen nebeneinander, Weizen, Mais und Hülsenfrüchte

    Getreide

    Kontrollieren Sie die Qualität bei der Ein- und Auslagerung von Mais, Soja, Gerste und Weizen, durch Messung der Feuchte, des Eiweiß- und Ölgehalts sowohl in gemahlener als auch in ganzer Form.

Kontakt & Service

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder kundenspezifischen Konfigurationen für Ihre Anwendung?

Optionale Angaben

Ja, ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiere die darin enthaltenen Informationen.